Wolliger Schneeball
Wolliger Schneeball

 Gratis-Abgabe einheimischer Wildsträucher für den Garten

 

Blüten, Blätter, Früchte... unsere einheimischen Sträucher und Gehölze bieten einer Vielzahl von Tieren Unterschlupf, Nahrung und Brutplätze – also Lebensraum. Uns können sie Freude an kleinen Beobachtungen und Entdeckungen gleich vor der Haustür bringen, wenn es summt, zwitschert, krabbelt, kriecht und flattert. Zudem brauchen Wildsträucher keinen Dünger, sind robust und dazu herrliche Farbtupfer vom Frühling bis in den Herbst und Winter.

 

Mit dem Pflanzen und Pflegen von einheimischen Bäumen und Wildsträuchern leisten Sie einen persönlichen Beitrag zum Erhalt der Biodiversität im Siedlungsraum. Je nach Platzverhältnis ist die Auswahl der geeigneten Sträucher nicht immer einfach. An folgenden Veranstaltungen stellen wir Ihnen darum eine Auswahl an einheimischen Bäumen und Sträuchern mit ihren Eigenschaften vor:

· Freitagabend, 19. Mai 2017, 18.00 – 19.30 Uhr, Hecke Kreuzmatt, Wauwil

· Samstagmorgen, 10. Juni 2017, 10.00 – 11.30 Uhr, Schulhaus Egolzwil

 

Download
Bestellformular einheimische Wildsträucher
Bestellung Wildsträucher.pdf
Adobe Acrobat Dokument 168.3 KB

Zudem unterstützen die Gemeinden Egolzwil und Wauwil das Pilotprojekt Biodiversität im Siedlungsraum

 

Kostenlose Erstberatung für naturnahe Gartengestaltung

 

Naturnaher Garten (Heidi Jost, St. Erhard)
Naturnaher Garten (Heidi Jost, St. Erhard)
Download
Kostenlose Beratung
Beratung Naturgarten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 404.3 KB